HFN Erdnussbutter Protein Cookies Rezept (Low-Carb Fitness Nachspeise)

HFN Erdnussbutter Protein Cookies Rezept (Low-Carb Fitness Nachspeise)
 


Nährwertangaben

Angaben pro Cookie
Kalorien 83 kcal
Protein 9.7g
Kohlenhydrate 1.4g
Fett 4.3g
Ballaststoffe 0.6g

Kalorien pro Gramm:

Fett 9 • Kohlenhydrate 4 • Protein 4

Zutaten für 10 Protein-Cookies:

Zusätzliche Empfehlung zum Dessert: 1 Tasse GymTea (100% natürlich)

GymTea Fettverbrennung Tee

Zubereitung der Erdnussbutter Protein-Cookies:

Das Backrohr auf 200° Celsius ca. 10 Minuten vorheizen. 2 Eier in eine Schüssel schlagen. Das Bio Whey Protein dazu geben und verrühren. Den Erdnussbutter und etwas Vanilleschote dazu geben und alles mit einer Gabel gut vermischen. Ein Backpapier auf das Backblech legen und mit etwas Olivenöl bestreichen.
erdnussbutter-protein-cookies-3Mit einem Esslöffel ca. 10 tischtennisballgroße Kugeln formen und auf das Backpapier legen. Mit einer Gabel die Kugeln etwas flach drücken. Anschließend das Backblech für ca. 6-7 Minuten bei 175° Celsius (Ober-/Unterhitze) in den Ofen geben. Die Cookies werden außen knusprig und innen flaumig.

Ein Cookie beinhaltet 83 Kalorien und davon 9.7g Eiweiß.

Mit unserem Kalorienbedarfsrechner kannst du deine genaue Kalorienanzahl ausrechnen, um Muskeln aufzubauen oder Fett zu verlieren.

Guten Appetit und bleib fit!

 

Produktempfehlungen für das Protein Cookies Rezept:
MyProtein Erdnussbutter

DruckenDrucken Download PDFPDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*